Archiv: Gesellschaft | Krimi Krimi

Panzerknackern auf der Spur: Polizeimuseum lädt ein

27-02-2010 02:01 | Martina Schneibergová

Für passionierte Krimileser, die ein wenig Sinn für historische Baudenkmäler haben, dürfte es ein idealer Tipp sein: das Prager Polizeimuseum mit seinen Sammlungen zur Geschichte der Gendarmerie und der Polizei in den böhmischen Ländern. Dort erfährt der Besucher auch alles über die größten Kriminalfälle von der Ersten Republik bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Das Museum ist in einem ehemaligen Augustinerkloster untergebracht.   mehr...

Neues Strafgesetzbuch ermöglicht bis zu zehn Jahre Stadionverbot für Rowdys

26-02-2010 14:51 | Till Janzer

Am Samstag startet die tschechische Fußballliga in die Rückrunde. Immer noch und immer wieder kämpfen die Fußballklubs aber mit Gewalt in den Stadien. Mit Rückrundenstart kann aber gegen Rowdys härter durchgegriffen werden: Das neue Strafgesetzbuch ermöglicht nun schneller auch langjährige Stadionverbote auszusprechen.   mehr...

Polnische Minderheit will mehr Rechte – Treffen mit Staatspräsident Klaus

02-02-2010 15:47 | Till Janzer

Foto: ČTK Rund 52.000 Angehörige hat die polnische Minderheit in Tschechien. 80 Prozent von ihnen leben im Mährisch-schlesischen Kreis, also im Nordosten des Landes an der Grenze zu Polen. Nach dem Ersten Weltkrieg waren ihre Vorfahren praktisch über Nacht zu einer Minderheit in einem fremden Staat geworden, weil ihre Heimat der neu gegründeten Tschechoslowakei zugeschlagen wurde. Am Montag besuchte Staatspräsident Václav Klaus die Gegend und hat dabei mit Vertretern der Minderheit gesprochen.  mehr...

„Ich biete Syphilis und Aids“ - Chomutov startet drastische Kampagne gegen Prostitution

01-02-2010 17:23 | Christian Rühmkorf

Foto: ČTK Ein falscher Polizist und ein Kamerasystem, das die Freier bei der Kontaktaufnahme filmt – die nordböhmische Stadt Chomutov / Komotau kämpft schon länger gegen die Prostitution in ihren Straßen an. Jetzt hat sogar die Bewohnerin eines verrufenen Straßenzuges selbst Initiative ergriffen, um die unerwünschten Frauen und ihre Kunden abzuschrecken und zwar mit großformatigen Hinweisschildern. Christian Rühmkorf sagt Ihnen, was darauf zu sehen ist.   mehr...

Die Zukunft der Kurzwelle, Nummernschilder und StB-Akten

26-01-2010 14:46 | Patrick Gschwend

Wieder sind zwei Wochen vergangen. Das bedeutet: Es ist wieder Zeit für Ihre Rubrik, das Hörerforum. Wir haben wieder unseren Briefkasten geöffnet. Außerdem haben wir Neuigkeiten für die Kurzwellenhörer unter Ihnen.   mehr...

Fahren die Tschechen vorsichtiger? Nur auf den ersten Blick

18-01-2010 16:29 | Jitka Mládková

So wenig Verkehrsunfälle und so wenig Verkehrsopfer wie seit 20 Jahren nicht mehr. So lautete die gute Botschaft Ende vergangener Woche in Tschechien. Bei näherem Hinsehen findet man jedoch auch ein „Aber“.   mehr...

Strafrechts-Novelle ermöglicht Hausarrest

11-01-2010 16:44 | Daniel Kortschak

Seit 1. Januar ist sie in Kraft und die Folgen waren noch am Neujahrstag zu spüren: Dank der Novelle des Strafgesetzes öffneten sich für einige Hundert tschechische Häftlinge die Gefängnistore früher als geplant. Einige Delikte, etwa kleinere Diebstähle oder das Fahren ohne Führerschein sind nun keine Straftat mehr. Eine weitere Maßnahme, um die überfüllten tschechischen Gefängnisse zu entlasten, ist der nun ermöglichte Hausarrest. Vergangene Woche ist der erste Täter zur „Haft zu Hause“ verurteilt worden.   mehr...

Tschechiens Verkehrspolizei will Alkoholtests erneut überdenken

06-01-2010 15:58 | Lothar Martin

Kurz vor Weihnachten haben wir Sie bereits darüber informiert: Seit Beginn des neuen Jahres wird bei jeder Verkehrskontrolle in Tschechien zugleich ein Alkoholtest beim Fahrzeugführer vorgenommen. Diese Praxis ist noch keine Woche alt, und schon wird sie von der Polizei wieder hinterfragt. Offizielle Stellen wollen auch sehr bald darauf reagieren.   mehr...

Tschechiens Polizei weitet Tests im Kampf gegen Alkohol am Steuer aus

18-12-2009 17:48 | Lothar Martin

Mit Beginn des nächsten Jahres wird in Tschechien bei Verkehrskontrollen ein obligatorischer Alkoholtest eingeführt. Ein entsprechender Pressebericht wurde am Mittwoch von einem Polizeisprecher in Prag bestätigt.   mehr...

Banküberfall mit Geiselnahme in Prag endet unblutig

17-12-2009 16:09 | Patrick Gschwend

Am Mittwoch erlebten die Mitarbeiter einer kleinen Bankfiliale im vierten Prager Stadtbezirk den blanken Horror. Ein Bankräuber betrat am Vormittag die Geschäftsräume und nahm zwei Bankangestellte als Geiseln. Nach etwa vier Stunden war der Spuk aber bereits vorbei, auch Dank der guten Arbeit der Polizei.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

März 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Februar 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Januar 2010

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch