Archiv: Gesellschaft | Krimi Krimi

Polizist wollte mit Fotos von Svobodas Leiche Geld verdienen

02-02-2007 16:33 | Andreas Wiedemann

Lucie Svobodova und Karel Svoboda (Foto: CTK) Am Sonntag hat sich der tschechische Komponist Karel Svoboda, der unter anderem Autor von Karel Gotts Hits wie "Biene Maja" und "Lady Carneval" war, im Garten seines Hauses in Jevany bei Prag erschossen. Am Tag darauf bot ein unbekannter Mann der tschechischen Boulevardzeitung "Blesk" Fotos an, auf dem die Leiche Svobodas zu sehen ist. Der Verdacht, dass ein Polizist die Aufnahmen gemacht hat, scheint sich nun zu bestätigen.  mehr...

Polizeistatistik 2006: Mehr Mordfälle als im Vorjahr

01-02-2007 16:13 | Martina Schneibergová

Mehr Morde als im Vorjahr, aber weniger Straftaten insgesamt. Dies geht aus der Polizeistatistik für das vergangene Jahr hervor, die am Mittwoch vom Polizeipräsidium in Prag veröffentlicht wurde.   mehr...

Die Tschechen fühlen sich sicher

30-01-2007 15:58 | Andreas Wiedemann

Die Tschechen fühlen sich immer sicherer: So lässt sich das Ergebnis einer neuen Untersuchung des Zentrums zur Untersuchung der öffentlichen Meinung beim Soziologischen Institut der Akademie der Wissenschaften deuten. Das Sicherheitsgefühl steigt, obwohl die Mehrheit der Bevölkerung mit der Arbeit der Polizei nicht zufrieden ist.   mehr...

Rote Karte für Gewalttäter in der Familie

11-01-2007 16:32 | Renate Zöller

Ist eine Familienschlägerei Privatsache oder soll sich der Staat einmischen - diese Frage wurde in der tschechischen Öffentlichkeit und im Parlament lange diskutiert. Schließlich setzten sich diejenigen durch, die den Schutz der Opfer fordern. Ein neues Gesetz bestimmt: Seit dem 1. Januar 2007 dürfen Schläger, die ihrer Familie Gewalt antun, für zehn Tage des Hauses verwiesen werden. Renate Zöller erläutert, worum es geht.   mehr...

Immer mehr Tschechen wegen Drogenschmuggels in ausländischer Haft

08-01-2007 16:13 | Till Janzer

Mit rund drei Kilo Kokain wurde in der vergangenen Woche eine 29-jährige Tschechin am Flughafen in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires festgenommen. Ihr drohen nun bis zu 16 Jahre Haft. Laut den Behörden in Tschechien enden immer mehr junge Tschechen wegen Drogenschmuggels in ausländischer Haft.   mehr...

Neues Gesetz zu häuslicher Gewalt - erste Ehemänner außer Haus gewiesen

05-01-2007 15:55 | Till Janzer

Das neue Gesetz über häusliche Gewalt in Tschechien war gerade einmal zwei Stunden alt, und schon kam es zur Anwendung. Bereits in der Silvesternacht wiesen Polizisten in der Nähe von Chomutov / Komotau einen 39-jährigen Mann für zehn Tage aus seinem Haus, weil er seine Frau bedroht hatte. Bis Freitag wurden weitere Fälle bekannt, so unter anderem auch erstmals in Prag.   mehr...

Auf dem Flughafen verhaftet, neuer Prozess: der Fall Roztocil

19-12-2006 16:36 | Till Janzer

Rostislav Roztocil (Foto: MF Dnes, 19.12.2006) Heute fiel die Entscheidung: Der Tscheche Rostislav Roztocil bekommt einen neuen Prozess. Gestern war er auf dem Flughafen in Prag festgenommen worden. In Tschechien galt Roztocil bis heute Vormittag noch als Mörder, in Deutschland als unbescholten. Die Polizei verhaftete ihn direkt, als er aus der Maschine stieg, mit der er aus Stuttgart angeflogen kam. Mit der Festnahme hatte Roztocil gerechnet.   mehr...

Mutmaßlicher Serienmörder - Fehler des Krankenhauses und neue Details

06-12-2006 15:56 | Till Janzer

Krankenhaus in Havlickuv Brod (Foto: CTK) Nachdem ein mutmaßlicher siebenfacher Krankenhausmörder am Freitag vergangener Woche verhaftet wurde, kommen nun immer neue Details über die schreckliche Tat ans Licht. So erfuhren Angehörige der Opfer zum Teil erst aus der Presse die Wahrheit, warum ihre Verwandten in der Klinik verstarben. Zudem ist Kritik laut geworden am Vorgehen des Krankenhauses in Havlickuv Brod, wo der ehemalige Pfleger die Patienten mithilfe eines Medikaments getötet haben soll.   mehr...

Pfleger tötet sieben Patienten - eine der größten Mordserien in Tschechien

04-12-2006 16:23 | Till Janzer

Krankenhaus in Havlickuv Brod (Foto: CTK) Erst Ende November war in Deutschland ein Krankenpfleger wegen 28-fachen Mordes verurteilt worden. Nun ist eine ähnliche Tötungsserie in Tschechien aufgedeckt worden. Ein Pfleger soll in einem Krankenhaus im ostböhmischen Havlickuv Brod sieben Patienten mit Hilfe eines Medikamentes umgebracht haben.   mehr...

EU-Drogenbericht: Tschechien steckt alle in die Tüte

23-11-2006 15:11 | Thomas Kirschner

Die Drogenbeobachtungsstelle der EU hat am Donnerstag in Brüssel ihren Jahresbericht zum Drogenkonsum in Europa vorgestellt. Wie Tschechien darin abschneidet, das erfahren Sie von Thomas Kirschner.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

März 2007

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Februar 2007

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728

Januar 2007

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch