Themenarchiv Kultur

Herz-Jesu-Kirche in Prag: Plečniks Meisterwerk wurde vor 80 Jahren geweiht

09-05-2012 16:27 | Martina Schneibergová

Herz-Jesu-Kirche (Foto: Martina Schneibergová) In Tschechien gibt es verhältnismäßig wenige Kirchen, die erst nach der Entstehung der Tschechoslowakei erbaut wurden. In Prag gibt es jedoch einen Sakralbau aus dem 20. Jahrhundert, der vor allem in den letzten Jahren zu einem Touristenmagnet geworden ist: die Herz-Jesu-Kirche vom slowenischen Architekten Jože Plečnik im Prager Stadtteil Vinohrady. Der ungewöhnliche Sakralbau wurde vor 80 Jahren geweiht. Am Dienstag wurde das Jubiläum in der Kirche auf dem Georg von Podiebrad-Platz gefeiert.  mehr...

Freundeskreis Fulda-Litoměřice begeht 10. Jubiläum mit Ausstellung

08-05-2012 | Martina Schneibergová

Die nordböhmische Stadt Litoměřice / Leitmeritz und das hessische Fulda sind durch eine Städtepartnerschaft verbunden. Die Partnerschaft hat historische Wurzeln. In diesem Jahr begeht der Freundeskreis Fulda-Litoměřice zehn Jahres seines Bestehens. Aus dem Anlass wurde am vergangenen Donnerstag eine tschechische Ausstellung über zerstörte Sakraldenkmäler Nordböhmens feierlich eröffnet.  mehr...

Legende der tschechischen Gitarrenmusik: Jiří Jirmal

06-05-2012 02:01 | Martina Schneibergová

Jiří Jirmal Er wird als Legende der tschechischen Gitarrenmusik bezeichnet sowie als derjenige, der den Tschechen das Gitarrenspiel beigebracht hat: Der Gitarrist, Musikpädagoge und Komponist Jiří Jirmal feierte vorige Woche seinen 87. Geburtstag. Ein Jubiläum beging der Musiker kurz zuvor – 70 Jahre lang ist er öffentlich aufgetreten.  mehr...

Ein satirischer Beitrag zur Identitätssuche: Der Dokumentarfilm „Mein Kroj“

05-05-2012 02:01 | Marco Zimmermann

Martin Dušek Schwejk hat wieder zugeschlagen – ein Dokumentarfilm sorgt derzeit in Tschechien für Diskussionen. Der junge Filmmacher Martin Dušek hat mit einer selbst gebastelten Tracht, einem sudetendeutschen Großvater und jeder Menge Selbstbewusstsein versucht, seine Heimatstadt Česká Lipa / Böhmisch Leipa auf dem Sudetendeutschen Tag zu repräsentieren. Ob der Dokumentarfilm nun Klamauk oder Satire ist erfahren sie im Kultursalon.  mehr...

Ein Fisch als Preis und drei Länder vor der Kamera: 9. Neiße-Filmfestival

02-05-2012 16:31 | Birthe Dobertin

Foto: Archiv des Festivals Grenzen überschreiten, in Filmen und in der Realität: Das Neiße-Filmfestival schafft beides. Es ist das einzige Festival, das Filme grenzüberschreitend an verschiedenen Spielorten in den drei Ländern Deutschland, Tschechien und Polen zeigt. Vom 2. bis 6. Mai sind über 100 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme im Programm. Andreas Friedrich, Organisator des Festivals im Interview.  mehr...

Peake oder Peaková: Wie heißt die Vizepremierministerin Tschechiens?

01-05-2012 | Markéta Kachlíková

Karolína Peake Der Empfang von Radio Prag via WRN Deutsch, einige TV-Serien sowie der Suffix –ová bei weiblichen Nachnamen im Tschechischen. In der heutigen Ausgabe unseres Hörerforums erfahren Sie gleich mehr zu diesen Themen.  mehr...

Lucie Bílá – musikalisches Multitalent auf den Spuren von Karel Gott

29-04-2012 02:01 | Marco Zimmermann

Lucie Bílá (Foto: Petr Novák, Creative Commons 2.5) Lucie Bílá ist eine Frau mit vielen musikalischen Gesichtern. Sie begann ihre Karriere bereits in der kommunistischen Tschechoslowakei, richtig populär ist sie aber erst in den 1990er Jahren geworden.  mehr...

Die Kneipe - ein Grundelement der tschechischen kulturellen Identität

28-04-2012 02:01 | Jitka Mládková

Das Phänomen „Tschechische Kneipe“ kann man aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und bewerten. Dies geschieht hierzulande seit geraumer Zeit auch, und nicht nur im Rahmen der Sozialforschung. Die traditionelle Kneipe wird von Experten auch als Ausdruck der tschechischen Kultur betrachtet. In der Geschichte des Landes hat sie eine Zeitlang sogar eine kulturpolitische Rolle eingenommen. Doch der Wandel der Zeit ist nicht spurlos an der tschechischen Kneipe vorübergegangen. Die Materie ist vielschichtig, deswegen hier eine Annäherung an das Thema.  mehr...

Düsseldorf im Mai: Schriftsteller Ivan Klíma und Trickfilme der Zwischenkriegszeit

26-04-2012 16:50 | Markéta Kachlíková

Ivan Klíma Am 8. Mai zeigt das Tschechische Zentrum Düsseldorf in Kooperation mit dem Filmmuseum Düsseldorf die erste Vorführungsreihe aus einem von drei Blöcken tschechischer Filme des Projekts „Czech In - 3x Tschechischer Film“. Der erste Block widmet sich Trickfilmen. Mehr dazu, aber auch zur Lesung des tschechischen Schriftstellers Ivan Klíma in Köln und Düsseldorf erfahren im Interview mit der Leiterin des Tschechischen Zentrums Düsseldorf, Zuzana Jürgens.  mehr...

Jan Reich / Fotografien: retrospektive Ausstellung auf der Prager Burg

26-04-2012 15:48 | Markéta Kachlíková

Foto: ČTK Der bekannte Fotograf Jan Reich hat sich seinen guten Ruf besonders mit Fotografien der tschechischen Landschaft und der Hauptstadt Prag erworben. Eine Ausstellung im Alten Königlichen Palais auf der Prager Burg, die posthum anlässlich des 70. Geburtstags von Jan Reich stattfindet, zeigt aber auch weitere Themen seines Schaffens.  mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Juni 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Mai 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

April 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch