Themenarchiv Kultur

Das Prager ethnografische Museum "Musaion" wird wieder geöffnet

29-09-2005 14:50 | Martina Schneibergová

Musaion (Foto: Autorin) Nach fast zwanzig Jahren wurde am Donnerstag das Prager Ethnografische Museum wieder geöffnet. Seit 1922 ist es Bestandteil des Prager Nationalmuseums, heute als die ethnografische Abteilung des Historischen Museums. Mehr als 100 Jahr lang hat das Museum im ehemaligen Sommerschloss der Familie Kinski im Stadtteil Smichov seinen Sitz. In diesem klassizistischen Gebäude war das Museum bis 1986 geöffnet, als das Haus wegen starker Bauschäden geschlossen werden musste. Seitdem bemühten sich die Mitarbeiter sowie Anhänger des Museums darum, es unter dem Titel "Musaion" wieder zu eröffnen. Der Direktor des Nationalmuseums Michal Lukes dazu:   mehr...

Opernpremiere über die Goldjungs von Nagano im Prager Ständetheater

08-04-2004 | Martina Schneibergová

Nagano im Prager Ständetheater Offensichtlich ein ideales Kulturereignis für weniger konservative Opernliebhaber, denen jedoch der tschechische Nationalsport Nr. 1 - das Eishockey - nicht gerade gleichgültig ist. Dies gilt für die Oper "Nagano" des zeitgenössischen tschechischen Komponisten Martin Smolka, die am Donnerstag in Prag ihre Premiere erlebt.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Juni 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Mai 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

April 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch