Nachrichten

03-05-2016 10:45

Tagesecho

In 50 Minuten von Prag nach Dresden: Bahnstreckenneubau mit Hilfe der EU

02-05-2016 14:54 | Till Janzer

Dresden Hauptbahnhof (Foto: Hullbr3ach, CC BY-SA 2.5)

Dresden Hauptbahnhof (Foto: Hullbr3ach, CC BY-SA 2.5)

Hochgeschwindigkeitszüge fahren bisher an Tschechien vorbei. Doch die erste entsprechende Strecke wird bereits geplant: Es ist die Verbindung zwischen Prag und Dresden, sie müsste aber zu großen Teilen neu gebaut werden. Vergangene Woche haben Tschechien, Sachsen und die EU im nordböhmischen Ústí nad Labem / Aussig einen Vertrag zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit unterzeichnet.  mehr...

Anhören:
player (03:42)

Ewiger Bub Hurvínek feiert 90. Geburtstag

02-05-2016 15:23 | Markéta Kachlíková

Hurvínek (Foto: ČTK) Das älteste Kind Tschechiens ist 90. Die berühmte Marionette Hurvínek feiert an diesem Montag seinen Geburtstag.  mehr...

Anhören:
player (04:26)

Sportreport

Fußballer aus Pilsen holen vierten Meistertitel binnen sechs Jahren

02-05-2016 16:29 | Lothar Martin

Foto: ČTK Nur sechs Tage nach dem Gewinn der tschechischen Eishockeymeisterschaft durch die Cracks von Bílí Tygři Liberec, ist auch im Fußball die Entscheidung gefallen. Der alte und neue Champion heißt Viktoria Pilsen. Die Westböhmen haben ihren Titel aus dem Vorjahr aber nicht nur erfolgreich verteidigt, sondern in den zurückliegenden sechs Jahren nun bereits zum vierten Mal den nationalen Thron bestiegen.  mehr...

Anhören:
player (08:50)

Kapitel aus der Tschechischen Geschichte

Kaiser Karl IV. – Herrscher mit Geschick

30-04-2016 02:01 | Jakub Šiška

Kaum eine historische Persönlichkeit verbindet die Tschechen und Deutschen mehr als Karl IV. Der böhmische König und römisch-deutsche Kaiser wählte Prag zu seinem Sitz. Die Tschechen bezeichnen ihn seit Jahrzehnten als „Vater des Vaterlandes“, und vor wenigen Jahren haben sie ihn in einer großen Umfrage zum „größten Tschechen“ gewählt. Anlässlich des 700. Geburtstags von Karl IV. ein kleines Porträt des mittelalterlichen Herrschers.  mehr...

Anhören:
player (10:36)

Reiseland Tschechien

Das Mädchen aus Böhmisch Leipa – Fotos als Zeugnisse der Zeit

29-04-2016 16:34 | Martina Schneibergová

Ulbrichts Tochter Hilda (Foto: Martina Schneibergová) Im Landeskundlichen Museum von Česká Lípa / Böhmisch Leipa befindet sich ein sehr interessanter Familiennachlass von insgesamt 80 Fotografien. Die Aufnahmen dokumentieren nicht nur das Leben der konkreten Familie. Sie vermitteln auch eine Vorstellung von den Menschen und dem Aussehen der Stadt zu Anfang des 20. Jahrhunderts. Seit Donnerstag ist im Museum eine Ausstellung der Fotos zu sehen.  mehr...

Anhören:
player (07:47)

Schauplatz

30 Jahre Tschernobyl: „Eine richtige Anti-Atomkraftbewegung gab es in Tschechien nie“

27-04-2016 16:34 | Till Janzer

Katastrophe in Tschernobyl (Foto: ČTK) Vor 30 Jahren kam es in Tschernobyl zum größten anzunehmenden Unglück. Der GAU in der Sowjetunion wurde jedoch in der Tschechoslowakei wie in anderen Ostblockstaaten heruntergespielt. Dennoch oder gerade deswegen hat sich hierzulande auch nach der politischen Wende kein nennenswerter Widerstand gegen Atomkraft entwickelt. Dazu ein Interview mit Radio-Prag-Mitarbeiter Jakub Šiška, der in der tschechischen Anti-Atomkraft-Bewegung aktiv ist.  mehr...

Anhören:
player (10:06)

Aviso: CZ-Kultur grenzenlos

Třeštíkovás Dokumentarfilme und Karl IV.

21-04-2016 16:17 | Strahinja Bućan

Karl IV. (Foto: Archiv der Tschechischen Akademie der Wissenschaften) Tschechien feiert in diesem Jahr den 700. Geburtstag von Karl IV. Das Tschechische Zentrum bringt ein bisschen dieser Feierlaune nach Wien. Dabei sind aber auch die Österreicher gefragt: Das Zentrum organisiert einen Fotowettbewerb, bei dem Tschechien-Urlauber ihren eigenen, persönlichen Augenblick mit Karl IV. einfangen sollen. Außerdem empfängt Linz auf dem Crossing-Europe-Filmfestival die große tschechische Dokumentarfilmerin Helena Třeštíková. Zu diesen Veranstaltungspunkten ein Interview mit Martin Krafl, Leiter des Tschechischen Zentrums in Wien.  mehr...

Anhören:
player (09:06)

Wirtschaft

Strategie für Landwirtschaft bis 2030: weniger Raps und mehr Gemüse

02-05-2016 17:00 | Martina Schneibergová

Foto: Štěpánka Budková Das Regierungskabinett hat am Montag einen strategischen Plan für die tschechische Landwirtschaft bis 2030 gebilligt. Dies teilte Landwirtschaftsminister Marian Jurečka (Christdemokraten) mit.   mehr...

Tschechische Bahnen machen Milliardenverlust – trotz guten Geschäften

29-04-2016 16:45 | Strahinja Bućan

Foto: Filip Jandourek, Archiv des Tschechischen Rundfunks Die Tschechische Bahnen (ČD) haben im vergangenen Jahr einen Verlust in Höhe von 1,4 Milliarden Kronen (51 Millionen Euro) nach Steuern erlitten. Das Minus betrifft vor allem den Personenverkehr. Insgesamt konnte der Konzern seine Umsätze jedoch steigern....  mehr...

mehr...

MusikCzech

Von Minimal Music bis Jazz: Neues Album der Pianistin Hlavenková

01-05-2016 02:01 | Till Janzer

Beata Hlavenková (Foto: YouTube) Die Pianistin Beata Hlavenková hat mittlerweile auch internationalen Ruf. Nun hat sie ein neues Album herausgebracht, das Jazz mischt mit Minimal Music, Moderner Klassik und Folk. Dazu hat Hlavenková eine Reihe Gastmusiker eingeladen.   mehr...

Anhören:
player (31:04)

Kultursalon

Brutalismus: ein neuer Blick auf ein ungeliebtes Kind der 1970er Jahre

30-04-2016 02:01 | Strahinja Bućan

Bundesversammlungsgebäude (Foto: Kristýna Maková, Archiv des Tschechischen Rundfunks - Radio Prag) Der Brutalismus war eine architektonische Stilrichtung der 1960er und 1970er Jahre – und das nicht nur in der sozialistischen Tschechoslowakei. Die Trutzburgen aus Beton haben im heutigen Tschechien keinen leichten Stand. Sie werden mit dem ungeliebten...  mehr...

Anhören:
player (10:28)

Tschechisch gesagt

Krautige Pflanzen und Kräuter

29-04-2016 15:55 | Markéta Kachlíková

Kräuter - bylinky (Foto: Bura, Free Images) Auch in der heutigen Ausgabe des Sprachkurses bleiben wir beim Fach Botanik. Die Pflanzen – rostliny teilen sich in krautige Pflanzen – byliny, Sträucher – keře und Bäume – stromy.   mehr...

Anhören:
player (02:27)

Forum Gesellschaft

Grenzüberschreitend malen – Projekt für Menschen mit geistiger Behinderung

28-04-2016 16:10 | Fenja Gerstmann

Foto: Fenja Gerstmann Kunst kann vieles – kritisieren, Wissen vermitteln und manchmal auch komisch aussehen. Oder auch Grenzen überwinden – so wie ein Projekt der Diakonie der Evangelischen Kirche der böhmischen Brüder und der deutschen Diakonie Neuendettelsau. Ein Teil der...  mehr...

Anhören:
player (07:40)

Hörerforum

„Duschen, Anziehen, Essen und Radio Prag – das gehört zum Tagesablauf immer dazu…“

26-04-2016 | Markéta Kachlíková

Dietmar Wolf (Foto: Martina Schneibergová) Im Prager Funkhaus hatten wir vor kurzem Besuch: Einer unserer Hörer war bei uns zu Gast. Im folgenden Hörerforum haben wir für Sie ein Interview mit ihm, außerdem zitieren wir aus Ihren Briefe und E-Mails.  mehr...

Anhören:
player (09:16)

Wirtschaftsmagazin

JIC in Brünn - das erfolgreichste tschechische Startup-Zentrum

20-04-2016 16:39 | Till Janzer

Foto: Archiv JIC Einige wirklich große tschechische Startup-Firmen sind im südmährischen Brno / Brünn entstanden und nicht in Prag. Dazu gehören zum Beispiel Skypicker, Y Soft oder Gina Software. Möglich wurde dies durch das Startup-Zentrum JIC – ein Besuch dort.   mehr...

Anhören:
player (09:46)
Sendeplan QSL-Karten 2016

Projekte

Archiv

Facebook Preisfrage des Monats Rebroadcasting

Nützliche Informationen

Handy