Nachrichten

Tagesecho

Caritas-Chef Curylo: Wir müssen unseren Reichtum mit Flüchtlingen teilen

02-09-2015 15:28 | Martina Schneibergová

Migranten in Břeclav (Foto: ČTK)

Migranten in Břeclav (Foto: ČTK)

Tausende Flüchtlinge haben sich am Wochenende aus Ungarn auf den Weg gemacht – die meisten mit dem Ziel Deutschland. Damit stieg auch der Transit durch Tschechien massiv an. Hunderte wurden in der Nacht zum Dienstag an ihrer Weiterreise in den Westen gehindert. Neben Spitzenpolitikern äußern sich auch Kommunalpolitiker und Vertreter von Hilfsorganisationen zur Situation.  mehr...

Anhören:
player (03:34)

Ein ganz neues Ufer: Die Erfolgsgeschichte der Prager Náplavka

02-09-2015 16:21 | Annette Kraus

Náplavka (Foto: Annette Kraus) Am Prager Moldauufer versammeln sich im Sommer Abend für Abend Tausende Menschen. Auf der sogenannten „Náplavka“ gibt es Live-Musik, Ausstellungen oder Open-Air-Kunst. Viele kommen einfach, um Bier zu trinken und die Aussicht auf Fluss und Burg zu genießen. Dabei ist es kaum vorstellbar, dass das Uferstück gleich hinter der Manes-Galerie vor ein paar Jahren noch Brachland war.  mehr...

Anhören:
player (04:02)

Schauplatz

„Der Mensch ist xenophob – dagegen muss man sich wehren“ – Jan Sokol zur Flüchtlingswelle

02-09-2015 16:48 | Sophia Léonard

Jan Sokol (Foto: V. Pokorný, CC 3.0) Výzva vědců - Aufruf der Wissenschaftler, so heißt die Stellungnahme von tschechischen Wissenschaftlern zur aktuellen Flüchtlingswelle, dem sich inzwischen über 7000 Menschen aller Gesellschaftsschichten angeschlossen haben. Der Professor für Philosophie an der Prager Karlsuniversität Jan Sokol hat die Petition als einer der ersten unterzeichnet. Er plädiert für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Flüchtlingen.  mehr...

Anhören:
player (11:33)

Hörerforum

Beginn der Auslandssendungen von Radio Prag jährt sich zum 79. Mal

01-09-2015 15:58 | Markéta Kachlíková

75. Jahrestag von Radio Prag (Foto: Kristýna Maková, Archiv des Tschechischen Rundfunks - Radio Prag) Der 79. Geburtstag von Radio Prag und die Pläne unseres Senders für das nächste, 80. Jubiläumsjahr. Oder aber das Schicksal der tschechischen Bergsteiger, die sich im Juli auf den Weg zum Himalaya-Gipfel Gasherbrum gemacht haben. Zu diesen und weiteren Themenerfahren Sie mehr im folgenden Hörerforum.  mehr...

Anhören:
player (09:25)

MusikCzech

Vladimír Válek zum 80. Geburtstag: Dirigent des Prager Rundfunk-Symphonieorchesters

30-08-2015 02:01 | Markéta Kachlíková

Dirigent Vladimír Válek (Foto: Archiv des Prager Rundfunk-Symphonieorchesters / SOČR) Er ist einer der führenden tschechischen Dirigenten, der auf tausende Aufnahmen und Konzerte und eine langjährige systematische Arbeit mit den Musikern zurückblicken kann. Sein Name ist mit vielen Orchestern in In- und Ausland verbunden, an allererster Stelle aber mit dem Symphonieorchester des Tschechischen Rundfunks, dessen Chefdirigent er von 1985 bis 2011 war. Die Rede ist von Vladimír Válek. Er feiert am 2. September seinen 80. Geburtstag. Im Folgenden nun einen Porträt des Künstlers.  mehr...

Anhören:
player (31:03)

Kapitel aus der Tschechischen Geschichte

Ein Tausendsassa im Pazifik – Das abenteuerliche Leben des Eduard Ingriš

29-08-2015 02:01 | Jakub Šiška

Eduard Ingriš (Foto: Archiv H+Z) Er komponierte etwa 60 Operetten, drehte Filme mit Ernest Hemingway, lichtete den peruanischen Staatspräsidenten ab und fuhr mit einem Floß über den Pazifik. Das sind nur ein paar Schlaglichter aus den abenteuerlichen Leben von Eduard Ingriš. Dennoch ist dieser Mann in Tschechien heute fast vergessen.  mehr...

Anhören:
player (10:05)

Aviso: CZ-Kultur grenzenlos

Von der Slapstick-Sonate zum Sprachen-Strampeln – Programm in Berlin

27-08-2015 15:21 | Till Janzer

Cirk La Putyka - 'Slapstick-Sonate' (Foto: archiv von La Putyka) Nach der Sommerpause geht es im Tschechischen Zentrum in Berlin nun wieder los. In den kommenden Wochen ist von Musik über Zirkus und Bildende Kunst bis zu Film und Sprache alles dabei. Eine Übersicht über die wichtigsten Veranstaltungen nun von der stellvertretenden Direktorin des Zentrums, Christina Frankenberg.  mehr...

Anhören:
player (11:02)

Heute am Mikrophon

„Ich sehe mich als europäischer Filmemacher“ – Štěpán Altrichter und sein Schmitke

25-08-2015 16:36 | Annette Kraus

Štěpán Altrichter, foto: Cristian Pirjol, Archiv des Tschechischen Rundfunks Schmitke – so heißt Štěpán Altrichters erster Spielfilm. Der Regisseur schickt darin einen leicht depressiven deutschen Windkraftingenieur in die tschechische Provinz, wo nichts funktioniert, wie es sollte. Lost in Translation im Erzgebirge, so wirkt das zunächst, aber ausgerechnet die entrückte Atmosphäre dort holt den traurigen Homo Faber zurück ins Leben. Ein Grenzgänger zwischen zwei ähnlichen und doch unterschiedlichen Kulturen ist auch Regisseur Altrichter. Er pendelt zwischen Tschechien und Deutschland und gibt Auskunft über seine Liebe zum Erzgebirge, die Metaebenen von Schmitke, die Eigenheiten der Filmförderung und seine Pläne für die Zukunft. mehr...

Anhören:
player (12:32)

Wirtschaft

Škoda und Scomi schließen Partnerschaft

02-09-2015 17:44 | Markéta Kachlíková

Foto: Archiv Astro Awani Škoda Transportation und die malaysische Firma Scomi Engineering Bhd haben einen Vertrag über die Zusammenarbeit an der gemeinsamen Entwicklung von Gleisfahrzeugen für den Nahverkehr und den leichten Schienenverkehr unterzeichnet.   mehr...

Nach Sparkassen-Entscheid: Niedrigste Zinsen für Hypotheken sind passé

01-09-2015 16:15 | Lothar Martin

Foto: Kristýna Maková, Archiv des Tschechischen Rundfunks - Radio Prag Die Zeit der besonders niedrigen Zinsen für Hypothekendarlehen in Tschechien geht definitiv zu Ende. Denn am kommenden Montag wird nun auch der dritte große Kreditgeber des hiesigen Hypothekenmarktes, die Tschechische Sparkasse (Česká spořitelna) den...  mehr...

mehr...

Tagesecho

Zeman in China: Umstrittenes Gedenken und Wirtschaftsambitionen

01-09-2015 15:14 | Markéta Kachlíková

Miloš Zeman (Foto: ČTK) Der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman eröffnet am Dienstag seinen fünftägigen Besuch in China. Dort wird er unter anderem an einer Militärparade zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs im Pazifik teilnehmen.   mehr...

Anhören:
player (03:55)

Schuljahr beginnt: Mehr Sport für Kinder, Lohnerhöhungen für Lehrer

01-09-2015 15:48 | Martina Schneibergová

Foto: ČTK Am 1. September hat in Tschechien das neue Schuljahr begonnen. Ab sofort soll es mehr Sport und gesündere Ernährung an den Schulen geben.   mehr...

Anhören:
player (03:28)

Sportreport

Leichtathletik-WM: Tschechien hat lediglich eine Goldmedaille im Gepäck

31-08-2015 17:04 | Lothar Martin

Zuzana Hejnová (Foto: ČTK) Die Leichtathletik-WM in Peking ist seit Sonntag schon wieder Geschichte. Die tschechischen Sportler haben von ihr – wie auch bei fünf Weltmeisterschaften zuvor – nur eine Medaille mit nach Hause gebracht. Doch diese glänzt golden und wurde von Zuzana...  mehr...

Anhören:
player (09:46)

Kultursalon

Blüte der Kunst in einer Zeit der Krise: Länderübergreifende Ausstellung feiert Karl IV.

29-08-2015 02:01 | Markéta Kachlíková

Foto: Archiv des Germanischen Nationalmuseums Die Ausstellung heißt schlicht Karl IV. 1316 – 1378. Ihre Eröffnung in der Prager Nationalgalerie erfolgt am 14. Mai 2016, das heißt genau am 700. Geburtstag von König und Kaiser Karl IV. Die Vorbereitung laufen aber bereits jetzt auf vollen Touren,...  mehr...

Anhören:
player (11:26)

Tschechisch gesagt

Juckreiz und Anschwellung: Insektenstich

28-08-2015 13:42 | Markéta Kachlíková

Sršeň (Foto: Hedwig Storch, CC BY-SA 3.0 Unported) Willkommen bei Tschechisch gesagt. Der Sommer bietet viel Vergnügen, aber eine Sache kann ihn auch unangenehm machen: Insektenstiche. Dazu nun einige Vokabeln.   mehr...

Anhören:
player (02:32)

Reiseland Tschechien

Online durch die europäische Kulturhauptstadt Pilsen

28-08-2015 11:50 | Jitka Mládková

Depo 2015 (Foto: Archiv Plzeň 2015) Mehr als 600 Veranstaltungen im Rahmen von 50 Projekten sind es, mit denen Plzeň / Pilsen in diesem Jahr Besucher aus dem In- und Ausland anlockt. Der Grund ist bekannt: Wie das belgische Mons ist man „Kulturhauptstadt Europas 2015“. Eines der vielen...  mehr...

Anhören:
player (11:13)

Wirtschaftsmagazin

Was kommt nach Kapsch? Zwei Ausschreibungen zur Maut

26-08-2015 15:24 | Till Janzer

Foto: Miloš Turek Auf den Autobahnen und Schnellstraßen in Tschechien müssen Brummifahrer zahlen. Seit 2007 besteht eine Lkw-Maut, eingerichtet und betrieben von der Firma Kapsch. Doch der Vertrag mit den Österreichern läuft bereits in anderthalb Jahren aus – und hierzulande...  mehr...

Anhören:
player (08:43)

Sportreport

Rennkanute Fuksa komplettiert seine WM-Medaillensammlung in Mailand

24-08-2015 16:01 | Lothar Martin

Martin Fuksa (Foto: ČTK) In diesen Tagen wird viel geerntet. Auch im Sport, denn in mehreren Sportarten wurden und werden im Spätsommer die Weltmeisterschaften ausgetragen. Im Kanurennsport wurden die tschechischen Aktiven für ihren Trainingsfleiß belohnt: Von der WM in Mailand...  mehr...

Anhören:
player (09:41)
Sendeplan

Projekte

Archiv

Facebook Preisfrage des Monats Rebroadcasting

Nützliche Informationen

QSL-Karten 2014 Handy