Nachrichten

Tagesecho

Gemeinden sollen mehr Mitspracherecht bei Vergabe von Waffenscheinen erhalten

05-03-2015 16:23 | Annette Kraus

Waffenscheine

Waffenscheine

Über eine Woche nach dem Attentat von Uherský Brod wurde heute in ganz Tschechien der Opfer gedacht. Um Punkt zwölf schrillten im Land die Sirenen, dazu läuteten vereinzelt auch die Kirchenglocken. Um zu verhindern, dass jemand unberechtigt Waffen besitzt, debattiert Tschechien weiterhin, ob die Vergabe von Waffenscheinen strenger geregelt werden sollte. Als erstes Resultat will die Regierung nun die Gemeinden stärker miteinbeziehen. Eine generelle Verschärfung des Waffenrechts ist jedoch nicht geplant.  mehr...

Anhören:
player (04:30)

Nach 37 Jahren wieder in Prag: Leichtathleten treffen sich zur Hallen-EM

05-03-2015 12:53 | Lothar Martin

An diesem Donnerstag beginnen in Prag die 33. Hallen-Europameisterschaften in der Leichtathletik. Bis zum Sonntag werden Europas Beste in jeweils 13 Disziplinen bei den Männern und Frauen ermittelt. Austragungsort der Titelkämpfe ist die moderne O2-Arena, die an jedem Wettkampftag rund 9000 Zuschauern Platz bietet.  mehr...

Anhören:
player (03:56)

Sportreport

Die unvollendete Karriere – Fibingerová ist Botschafterin der EM in Prag

04-03-2015 11:15 | Lothar Martin

Helena Fibingerová (Foto: YouTube) Vom Donnerstag bis Sonntag dieser Woche finden in der Prager O2-Arena die 33. Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften statt. Seit der Freiluft-EM 1978 in Prag sind sie das erste große Stelldichein der europäischen Elite in Tschechien. Wie vor seit 37 Jahren mit dabei ist eine der erfolgreichsten Leichtathletinnen des Landes, die ehemalige Kugelstoßerin Helena Fibingerová. Damals war sie Aktive, diesmal ist sie Mitglied des EM-Organisationskomitees und Chefin des sogenannten Botschafter-Projekts der Titelkämpfe. Für die Medien hat sie unlängst Episoden aus ihrer Karriere Revue passieren lassen.  mehr...

Anhören:
player (09:07)

Hörerforum

Flugzeuge, Fahrzeuge und öffentlicher Nahverkehr

03-03-2015 17:25 | Markéta Kachlíková

Foto: MarekV, Wikimedia CC BY-SA 3.0 Wie alle zwei Wochen haben wir für unser Hörerforum auch jetzt wieder in unserer umfangreichen Postmappe geblättert. Hier haben unsere Hörerinnen und Hörer das Wort.  mehr...

Anhören:
player (09:02)

Das Politgespräch

„Menschenrechte unterliegen wechselnden Interessen“ – Karel Schwarzenberg über die Ukraine-Krise, den IS und die Zukunft Russlands

02-03-2015 20:42 | Annette Kraus, Kirill Schtscholkow

Karel Schwarzenberg (Foto: Filip Jandourek, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Die Partei Top 09 befindet sich nach dem kometenhaften Start vor sechs Jahren längst wieder im Sinkflug. Seit vergangenem Herbst sind die Konservativen nicht einmal mehr in ihrer Hochburg Prag in Regierungsverantwortung. Die Stimme des Parteivorsitzenden Karel Schwarzenberg hat allerdings weiter Gewicht. Im Gespräch mit der russischen Redaktion von Radio Prag positioniert sich der Ex-Präsidentschaftskandidat als entschiedener Befürworter von Waffenlieferungen an die Ukraine. Außerdem glaubt Schwarzenberg, dass der Islamische Staat seinen Zenit bereits überschritten hat.  mehr...

Anhören:
player (10:14)

Kultursalon

Bedřich Smetana – tschechischer Nationalkomponist zwischen Mythos und Realität

28-02-2015 02:01 | Jakub Šiška

Bedřich Smetana Bedřich Smetana wird hierzulande als nationaler Komponist und Begründer der tschechischen Klassik betrachtet. Doch Teile seines Lebens sind tabuisiert: so zum Beispiel dass er jahrzehntelang fast ausschließlich Deutsch sprach und, dass er an Syphilis starb. mehr...

Anhören:
player (11:29)

Tschechisch gesagt

Wie heißt du?

27-02-2015 17:09 | Markéta Kachlíková

Foto: Archiv Radio Prag Willkommen bei Tschechisch gesagt. Der Name ist etwas, was den Menschen sein ganzes Leben begleitet. Mit Hilfe des Namens wird eine Person identifiziert. Und um Namen geht es auch im heutigen Sprachkurs.  mehr...

Anhören:
player (02:41)

Wirtschaft

Lohngefälle zwischen Männern und Frauen: Tschechien unter den Schlusslichtern Europas

05-03-2015 17:20 | Annette Kraus

Foto: Europäische Kommission Tschechien liegt beim Lohngefälle zwischen Männern und Frauen auf dem drittletzten Platz in Europa. Dies geht aus den Daten des Europäischen Statistikamtes (Eurostat) für das Jahr 2013 hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurden. Größere Verdienstunterschiede...  mehr...

Wirtschafts-Wochenrückblick: 25. Februar bis 3. März

05-03-2015 11:45 | Annette Volmer

AKW Temelín (Foto: Filip Jandourek, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Der tschechische Staat verliert Milliarden wegen dem schwarz gehandeltem Wein. Auch der Energiekonzern ČEZ muss einen Gewinnrückgang hinnehmen. Dies sind nur einige der Themen im aktuellen WirtschaftsCzech. Es sind die Meldungen vom 25. Februar bis 3....  mehr...

mehr...

Forum Gesellschaft

Töne für die Seele - wo therapeutische Musikinstrumente entstehen

05-03-2015 16:29 | Jakub Šiška

Foto: Archiv der Werkstatt Tilia Harfen, Kantelen, Xylophone, Metallophone oder Streichpsalter – das sind Musikinstrumente, die man selten im Radio hört. Ihr Ton ist leise, ihre Gestaltungsmöglichkeiten sind beschränkt, sie sind nichts für große Konzertsäle. Umso mehr aber wirken sie...  mehr...

Anhören:
player (11:07)

Tagesecho

Aus Čechohrad nach Tschechien: Erste Aussiedler aus der Ukraine eingetroffen

04-03-2015 15:14 | Annette Kraus

Foto: ČTK Nach einer Reise mit Hindernissen sind sie in Tschechien angekommen: 46 Ukrainer tschechischer Abstammung, die hier fern von Krieg und wirtschaftlicher Not ein neues Leben beginnen möchten. Das Außenministerium sorgt nun in nächster Zeit dafür, dass...  mehr...

Anhören:
player (04:17)

Der Geschichtensammler von Prag

04-03-2015 17:27 | Annette Volmer

Tomáš Princ (Foto: Martina Pavloušková, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Haben Sie sich schon mal gefragt, welche Lebensgeschichten hinter den Gesichtern stecken, die Ihnen täglich begegnen? Der Prager Tomáš Princ kennt bereits Hunderte von ihnen. In seinem Blog „Humans of Prague“ veröffentlicht er Fotos und Geschichten von...  mehr...

Anhören:
player (04:20)

MusikCzech

Pavel Šporcl entfacht das Feuer der Zigeunervioline

01-03-2015 02:01 | Lothar Martin

Pavel Šporcl (Foto: Kristýna Maková) Pavel Šporcl ist kein gewöhnlicher Violinist. Der 41-jährige Tscheche, geboren in České Budějovice / Budweis, ist vielmehr ein Geigenvirtuose von Weltformat. Mit seinen Alben „Gipsy Way“ und „Gipsy Fire“ hat er zudem die Zigeunermusik wieder salonfähig...  mehr...

Anhören:
player (29:23)

Kapitel aus der Tschechischen Geschichte

Prager Warenhaus Kotva: Sozialistischer Pilgerort für Kauflustige

28-02-2015 02:01 | Jitka Mládková

Kaufhaus Kotva (Foto: Offizielle Webseite des Kaufhauses Kotva) Vor 40 Jahren wurden in Prag im Abstand von nur zwei Monaten zwei neue Kaufhäuser eröffnet. Das erste von beiden war das „Kotva“ (Anker). Als am 10. Februar 1975 seine Pforten aufgingen, war es landesweit das größte Warenhaus und das fünftgrößte in Europa....  mehr...

Anhören:
player (10:33)

Reiseland Tschechien

Moderne Wohnung in klassischem Gewand: Adolf-Loos-Interieur in Pilsen

27-02-2015 17:02 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Adolf Loos gilt als Wegbereiter der modernen Architektur. Der namhafte österreichische Architekt hatte vor allem in den 1920er und Anfang der 1930er Jahren viele Aufträge im westböhmischen Plzeň / Pilsen. Er beteiligte sich dort an der Gestaltung von...  mehr...

Anhören:
player (08:24)
Sendeplan

Projekte

Archiv

Facebook Preisfrage des Monats Rebroadcasting

Nützliche Informationen

QSL-Karten 2014 Handy