Nachrichten

26-09-2016 10:47

MusikCzech

Tschechische Hornistin preisgekrönt beim ARD-Musikwettbewerb

25-09-2016 02:01 | Markéta Kachlíková

Kateřina Javůrková (Foto: Tschechisches Fernsehen)

Kateřina Javůrková (Foto: Tschechisches Fernsehen)

Die junge tschechische Hornistin, Kateřina Javůrková, hat vor zwei Wochen eine Auszeichnung in München geholt. Beim 65. Internationalen Musikwettbewerb der ARD setzte sie sich gegen 40 der besten Musiker der Welt im Fach Horn durch. Sie hat den zweiten Preis gewonnen, wobei der erste nicht vergeben wurde.  mehr...

Anhören:
player (31:18)

Kultursalon

Opernkultur in Tschechien – Chefdirigent Andreas S. Weiser im Interview

24-09-2016 02:01 | Frieder Kümmerer

Andreas Sebastian Weiser (Foto: Archiv des Nationaltheaters in Prag) Wie kann man die Oper attraktiv machen? Was versteht er unter der „intelligenten Inszenierung“ einer Oper? Und was charakterisiert die Arbeit mit einem Opernorchester? Darüber spricht Andreas Sebastian Weiser im folgenden Interview mit Radio Prag. Er ist seit dieser Spielzeit neuer Chefdirigent der Staatsoper Prag.  mehr...

Anhören:
player (11:25)

Spaziergang durch Prag

„Wir müssen die Toten ruhen lassen“ – Denkmal für den ältesten bekannten jüdischen Friedhof

23-09-2016 16:45 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Wenn in Prag die Rede ist von einem jüdischen Friedhof, fällt jedem zuerste der Alte jüdische Friedhof ein, der sich im ehemals jüdischen Viertel Josefov / Josefstadt befindet. Der älteste bekannte jüdischer Friedhof lag jedoch woanders – an einem Ort zwischen den Straßen Spálená und Jungmannova. Seit Mittwoch erinnert ein Denkmal daran, dass dort unter der Erde die sterblichen Überreste einiger Generationen von Prager Juden liegen.  mehr...

Anhören:
player (07:02)

Tschechisch gesagt

Ein Wort gab das andere…

23-09-2016 17:12 | Markéta Kachlíková

Er hat kein Wort mit mir gesprochen - nepromluvil se mnou ani slovo (Foto: stockimages, FreeDigitalPhotos.net) Das Wort, die Wörter und die Worte kommen in vielen Bedeutungen, Verbindungen und Wendungen vor. Hier einige davon.  mehr...

Anhören:
player (02:34)

Schauplatz

Fremd ist der Fremde nur in der Fremde: Integration durch gegenseitiges Verstehen

21-09-2016 16:49 | Strahinja Bućan

Foto: Tschechisches Fernsehen In der Migrationskrise ist es ein Totschlagargument: Das Land habe einfach keine Erfahrung mit Einwanderer. Ganz richtig ist dies jedoch nicht. In Tschechien leben mehrere Tausend Menschen, die nicht in Tschechien geboren wurden, deren Muttersprache nicht Tschechisch ist und die nicht Novák oder Kadlec heißen. Und das nicht erst seit gestern, sondern – wie die Griechen, Vietnamesen oder Ex-Jugoslawen – schon über mehrere Generationen hinweg. Die Organisation Slovo21 engagiert sich für die Integration dieser Menschen, und für eine bessere Kommunikation mit den eingeborenen Tschechen.  mehr...

Anhören:
player (09:50)

Sportreport

Jiří Ježek tritt als erfolgreichster Radfahrer von paralympischer Bühne ab

19-09-2016 16:45 | Lothar Martin

Jiří Ježek (Foto: ČT24) Die Olympischen Spiele sind alle vier Jahre das große Highlight im internationalen Sport. Seit 1948 zum ersten Mal und seit 1960 regelmäßig finden im Windschatten von Olympia auch immer die Paralympics statt. Früher wurden sie noch „Weltspiele der Gelähmten“ oder auch anders genannt. Die nunmehr XV. Paralympischen Sommerspiele gingen am Sonntag in Rio de Janeiro zu Ende. mehr...

Anhören:
player (09:32)

Reiseland Tschechien

Schloss Manětín – Barockresidenz der Familie Lažanský (II)

16-09-2016 14:43 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Rund 30 Kilometer nordwestlich von Plzeň / Pilsen liegt Manětín. Das malerische Städtchen gilt als Barockperle Westböhmens. In der vergangenen Ausgabe von „Reiseland Tschechien“ haben wir Ihnen das dortige Barockschloss und seine Geschichte vorgestellt. In den folgenden Minuten werden wir die Führung durch die 300 Jahre alte Residenz fortsetzen.  mehr...

Anhören:
player (12:47)

Wirtschaft

Tschechiens Wirtschaft boomt und ist weltoffen wie lange nicht

23-09-2016 17:52 | Lothar Martin

Foto: Stuart Miles, FreeDigitalPhotos.net Die tschechische Wirtschaft bekam am Freitag gleich von zwei Stellen recht positive Kritiken. Zunächst aus den eigenen Reihen, denn das tschechische Statistikamt (ČSÚ) hielt fest, dass die nationale Wirtschaft im zweiten Quartal überdurchschnittlich...  mehr...

Radegast-Bier Ryze Hořká 12ͦ zum tschechischen Lagerbier des Jahres gekürt

22-09-2016 16:36 | Martina Schneibergová

Foto: Barbora Kmentová Im Wettbewerb „České pivo“ (Tschechisches Bier) hat in diesem Jahr die Bierbrauerei Radegast den Sieg davongetragen. Sie setzte sich in der Hauptkategorie „Helle Lagerbiere“ mit ihrem Bier Ryze Hořká 12ͦ durch. Die Ergebnisse des Wettbewerbs wurden am...  mehr...

mehr...

Tagesecho

Leere Hotels und hohe Immobilienpreise – Russische Touristen bleiben in Karlsbad weiter aus

23-09-2016 15:31 | Strahinja Bućan

Foto: Kristýna Maková, Archiv des Tschechischen Rundfunks - Radio Prag Karlovy Vary / Karlsbad ist der bekannteste und traditionsreichste Kurort in Tschechien. Deswegen gehört die Stadt am Fuße des Erzgebirges auch zu den größten Touristenmagneten des Landes. Seit nunmehr zwei Jahren bleibt die stärkste Besuchernation in...  mehr...

Anhören:
player (04:04)

Mit einem Fuß im Untergrund: Jazz-Sektion in der Tschechoslowakei

23-09-2016 15:57 | Markéta Kachlíková

Foto: Markéta Kachlíková Auf einem schmalen Grat zwischen Legalität und Illegalität bewegte sich in der kommunistischen Tschechoslowakei die Jazzová sekce (Jazz-Sektion). Sie hat in den 1970er und 1980er Jahren die alternative Kultur hierzulande geprägt. Die von der Jazz-Sektion...  mehr...

Anhören:
player (05:21)

Aviso: CZ-Kultur grenzenlos

Václav Havel zum 80ten und tschechisches Design in Wien

22-09-2016 16:09 | Strahinja Bućan

Václav Havel (Foto: Archiv des Tschechischen Zentrums Wien) Der Herbst steht ganz im Zeichen von Václav Havel im Tschechischen Zentrum in Wien. Der Dramatiker und ehemalige tschechische Präsident wäre im Oktober 80 Jahre alt geworden. Außerdem stellen tschechische Designer ihre Werke auf der Vienna Design Week...  mehr...

Anhören:
player (11:01)

Heute am Mikrophon

Integration durch Kunst: Tscheche gründet Hilfsorganisation in Ruanda

20-09-2016 16:20 | Markéta Kachlíková

Foto: Archiv Talking through Art Der junge Tscheche Petr Kočnar lebt in Ruanda. Er ging mit dem Plan in das afrikanische Land, dort ehrenamtlich für eine Hilfsorganisation zu arbeiten. Nachdem er aber keine passende gefunden hatte, gründete er selbst eine: „Talking Through Art“ hilft...  mehr...

Anhören:
player (13:21)

Kapitel aus der Tschechischen Geschichte

Deutsche und tschechische Nachrichtendienste über den Prager Frühling 1968

17-09-2016 02:01 | Jakub Šiška

„Der Deutsche Bundesnachrichtendienst und der Prager Frühling 1968“ – so heißt eine Studie, die im September anlässlich des Jahrestages des Einmarsches der Truppen des Warschauer Paktes in die Tschechoslowakei veröffentlicht wurde. Es geht um ein gemeinsames...  mehr...

Anhören:
player (10:50)

Forum Gesellschaft

Museum in Odry erinnert an deutsche Bevölkerung des Kuhländchens

15-09-2016 16:49 | Michal Polášek, Markéta Kachlíková

Foto: Michal Polášek, Archiv des Tschechischen Rundfunks Ein neues Museum für tschechisch-deutsche Verständigung wurde Anfang September in Odry / Odrau eröffnet. Es dokumentiert die Geschichte der deutschsprachigen Bevölkerung im Mährischen Kuhländchen bis zur Aussiedlung vor 70 Jahren. Etwa hundert Zeitzeugen...  mehr...

Anhören:
player (09:10)
80 Jahre Radio Prag Sendeplan QSL-Karten 2016

Projekte

Archiv

Facebook Preisfrage des Monats Rebroadcasting Handy

Nützliche Informationen